Heilpädagogisches Reiten ist ganzheitlicher Reitunterricht, bei dem nicht das Reiten Lernen, sondern die Beziehung und der Umgang mit dem Pferd im Vordergrund steht. In der Gegenwart des neuen vierbeinigen Freundes kann der Mensch zu sich finden und anhand der Reaktion des Pferdes die eigenen Fähigkeiten erkennen und entfalten. Der Kontakt zu Pferden berührt, beeindruckt und prägt die Persönlichkeitsentwicklung des Menschen ganzheitlich.

 

  

 

Sensibel, liebenswert und voller Energie: zwei Pferde mit grossem Herz.